Programm

Jeder verfügt völlig frei über seine Zeit. Jeder bestimmt das Ausmaß, in dem die Woche für ihn oder sie Urlaub oder Konferenz ist.

Jeder entscheidet, wann und mit wem er oder sie wandern geht, ob er oder sie eine Präsentation besucht oder hält, einen der Arbeitsplätze nutzt, mit den Kindern spielt, an einem Workshop teilnimmt oder einen initiiert, mit interessanten Menschen ein Projekt bespricht oder mit ihnen auf eine Bretteljause geht oder beides gleichzeitig.

Von den TeilnehmerInnen wünschen wir uns nur, dass sie sich an irgendeiner Stelle mit dem was sie können und/oder wissen einbringen. Ob hier ein eigenes Projekt präsentiert oder eine Fragestellung als Workshop bearbeitet wird, ob Kompetenzen oder Wissen vermittelt werden oder ob der Impuls ein Film, ein Konzert oder ein Kochrezept ist, steht jedem frei.

Das Programm entsteht zum größten Teil vor Ort und wird von allen mitgestaltet. Das aktuelle Programm entnehmt ihr den ständig aktualisierten Programm-Tafeln im Foyer der Höss-Halle. Hier findet ihr den Workshop-Termin genauso wie die Abschlussfeier oder eine Einladung  zum morgendlichen Joggen…

...was 2017 schon feststeht:

Donnerstag, 13.Juli  [Hösshalle]
 
Freitag, 14.Juli [Hösshalle]
da & dort : "Co-Kultur"
 
Freitag, 14.Juli / ab 16:00 [Im Ortszentrum]
 
Samstag, 15.Juli [Hösshalle + Hössalm]
Landschaft revisited
 
Samstag, 15.Juli / ab 20:30 [Platz der Vereine]
Maibaumumschneiden